Ausbildung

GENERALISTISCHE AUSBILDUNG

Wie läuft die Ausbildung ab?

Ab dem Jahr 2020 werden durch die Gesetzesänderung die Ausbildungsberufe Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege von der generalistischen Ausbildung zur Pflegefachfrau und zum Pflegefachmann abgelöst.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Stationen der Ausbildung: stationäre Altenpflege, ambulante Pflege, stationäre Akutpflege im Krankenhaus, psychiatrische Pflege und Kinderkrankenpflege

Aufbau: theoretische & praktische Ausbildung

Theoretische Ausbildung: 2.100 Stunden

an der Regionalen Berufsschule Stralsund Praktische Ausbildung: 2.500 Stunden in den jeweiligen Bereichen

Du wirst die gesamte Ausbildung von einem Praxisanleiter begleitet!

Nach der Ausbildung hast Du gute Chancen übernommen zu werden!


WIR FREUEN UNS AUF DICH!

Ausbildung

WIR BIETEN DIR!

Verdienst:
1. Ausbildungsjahr: 915 € brutto
2. Ausbildungsjahr: 970 € brutto
3. Ausbildungsjahr: 1.045 € brutto

Zusätzlich zum Ausbildungsgeld erhältst du Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine Helios Plus Card, mit der du bei einer Krankenhausbehandlung kostenfrei die Leistung eines Wahlleistungszimmers in Anspruch nehmen kannst.


DU BIST NOCH UNSICHER?

Dann lerne uns doch einfach kennen & mache ein Praktikum bei uns!

Wir sind eine gemeinnützige Einrichtung zur Pflege und Betreuung von geistig, psychisch und schwerst mehrfach behinderter Menschen. Unser Angebot reicht von stationären Einrichtungen bis hin zu ambulanten Diensten.


Praktikum in einem unserer Pflegewohnheime:

Pflegewohnheim „Haus am Wald“
Lübecker Allee 44
18437 Stralsund
Tel.: 03831 - 30 55 22
E-mail frank.drath@hestia-hst.de

Ansprechpartner: Frank Drath

Pflegewohnheim Haus am Wald


Pflegewohnheim „Dat Inselhus“
Lübecker Allee 56
18437 Stralsund

Tel.: 03831 - 44 49 70
E-mail silvana.kaefer@hestia-hst.de

Ansprechpartnerin: Silvana Käfer

Pflegewohnheim Haus am Wald

Ruf uns einfach an oder schreib uns eine E-Mail!


Bewohner Pflegewohnheim

Wohnen und Leben

Unsere Pflegewohnheime „Dat Inselhus“ und „Haus am Wald“ sind im Stralsunder Stadtteil Viermorgen gelegen und bieten… ... insgesamt 94 Pflegeplätze für geistig & psychisch behinderte Menschen

... individuelle Rückzugsmöglichkeiten für die Bewohner, da jedes Haus in 4 Wohnbereiche unterteilt ist

... in jedem Wohnbereich ein Pflegebad, eine offene Küche und einen Gemeinschaftsraum, in dem auch die gemeinsamen Mahlzeiten eingenommen werden

... modern eingerichtete Einzel- und Doppelzimmer mit behindertengerechten Nasszellen

... Ergotherapie und Beschäftigung

... Ergotherapieräume, ein Arztzimmer, einen großen Veranstaltungsraum und einen Snoezelenraum zur Entspannung an

BEWIRB DICH JETZT!

Vorrausetzungen:
·Abitur oder
·Realschulabschluss oder
·Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossenen 2 jährigen Ausbildung

Beginn der Ausbildung:
jeweils zum 1. September

Bewerbungsunterlagen:
·Aktueller Lebenslauf
·Letztes Schulzeugnis
·Praktikumsnachweis im Pflegebereich (falls vorhanden) an:

HESTIA Pflege- und Heimeinrichtung GmbH
Kastanienweg 13-17
18437 Stralsund
Tel.: 03831 / 37 49 820
Oder per Onlinebewerbung über
www.hestia-hst.de

 

BEWERBUNGSFORMULAR

Geburtsdatum:
Hier ihre Bewerbung*:
Anhang:

PDF,GIF,JPG,JPEG,PNG,WEBP

*Pflichtfelder

Überblick

Infos für Interessierte

Allgemeine Infos

HESTIA Pflege- und Heimeinrichtung GmbH

Kastanienweg 13–17
18437 Stralsund
Tel 03831-374910
Fax 03831-374919
E-mail info@hestia-hst.de

Partner